+

Aufsichtsrat

 

Juha Christensen

Verwaltungsratsmitglied

Juha kann auf Bilanz an zahlreichen erfolgreichen Unternehmensprojekten verweisen. Das Time Magazine zählte ihn zur Gruppe der 25 wichtigsten Europäer in der Technologiebranche, in der er seine Karriere der Erschaffung digitaler Ökosysteme gewidmet hat. Seine frühe Forschungstätigkeit ließ ihn zum Mitgründer von Symbian werden, das als Betriebssystem in Milliarden Handys eingesetzt wurde. Später leitete er eine Gruppe, die Microsofts Pocket PC und Smartphone auf den Markt brachten. Weiterhin war er Präsident von Macromedia sowie Verwaltungsratsmitglied von Trolltech, das Qt entwickelte. Als CEO von Cloudmade leitet Juha die Zusammenarbeit des Unternehmens im Bereich Connected Car-Software mit führenden Automobilherstellern und trägt zu so tiefgreifenden Veränderungen in der Herstellung, Vermarktung und Nutzung von Fahrzeugen bei. Juha glaubt fest daran, dass jede große Idee den Erfolg verdient. Daher hat er Cogniance gegründet, ein Unternehmen mit 550 Mitarbeitern, das in der Auftragsentwicklung für Technologieprodukte aktiv ist und dazu beiträgt, dass große Ideen gefördert, finanziert und erfolgreich zur Produktionsreife entwickelt werden. Juha ist als Vorsitzender bzw. Verwaltungsratsmitglied für Unternehmen wie CloudMade, Cogniance, Pelican Imaging, Brandworkz, Buttonwood Financial, The Pad und Lumigon tätig.


lars graveren

Lars Gravesen

Gründer und CEO

Lars begann seine Karriere 1989 als Senior Consultant bei Accenture, wo er hauptsächlich mit der IT-Struktur und Sicherheit befasst war. 1995 gründete er DanTeam A/S, Software, ein Consultingunternehmen, das 1999 an die Aston Group verkauft wurde. Nach einer Tätigkeit als Direktor der Aston Group gründete Lars 2001 Excitor A/S, ein Unternehmen für mobile Softwaresicherheit mit dem Schwerpunkt auf das Mobilgerätemanagement für Unternehmen. Excitor wurde 2014 an Solition in Japan verkauft. Zur Zeit ist er CEO der Lumigon A/S, die er 2010 mit der festen Absicht gründete, ein wirklich cooles Smartphone auf den Markt zu bringen.


Michael Moesgaard Andersen

Michael Moesgaard Andersen

Das Verwaltungsratsmitglied

Michael Moesgaard Andersen hat seit seinem Abschluss an der Universität Aarhus 1983 in der Mobilfunkbranche gearbeitet und war in seiner ehemaligen Unternehmensberatungsgesellschaft an zahlreichen Geschäftsabschlüssen beteiligt. Weiterhin gehörte er zu den Mitbegründern von CBB Mobil A/S, dem weltweit ersten auf einem eCommerz-Konzept basierenden Mobilfunkdiscounter, dessen 50%iger Besitzer er ist. Nach dem Einstieg in sein gegenwärtiges Geschäftsgebiet/Tätigkeitsschwerpunkt war er maßgeblich an insgesamt 20 Geschäftsabschlüssen beteiligt. Michael ist außerdem Privatdozent an der Copenhagen Business School.